NTL 2019 – 3. Tag


Dienstag, 8. Oktober 2019 – 3. Tag
FC St. Gallen gewinnt das Turnier

von Sandra Favetta

Bilder-Galerie

Das erste Juniorinnen-Turnier wird durch Spitzenspiele sowie von vielen Toren begleitet. Der FC St. Gallen gewinnt vor dem FC Basel, dem FC Luzern und dem FC Zürich. So wird das erste Juniorinnen-Turnier in der Lenk zum regelrechten Hingucker. Wir hoffen nächstes Jahr wieder ein solches Turnier auf die Beine stellen zu können.

Unser Trainerteam ist nun komplett. Herzlich willkommen, Pascale Hubeli!

Der Tag beginnt mit kühlen Temperaturen und auch die Sonne lässt bis Mittag auf sich warten. Es ist jedoch perfektes Trainingswetter. Wiederum leiten unsere 1418coaches das Warm-Up. Danach starten die individuellen Einheiten pro Trainingsgruppe.

Nach dem Mittagessen spielen einige Beachvolleyball und andere chillen im Haus. Start der nächsten Trainingseinheit ist um 15.00 Uhr.

Ist es der Schlafmangel oder das strenge Training der Grund, dass einige Spielerinnen und Spieler kleinere Wehwehchen haben und eine Pause einlegen?

Nach dem Abendessen startet das Hallenturnier der Juniorinnen und Junioren der Alterskategorien F bis D. Es werden wieder spannende Spiele erwartet.

Lagersprint

«Habt Ihr Milch? – Aber bitte keine UHT sondern frisch von der Kuh.» 

«Wird der Kiosk aber ganz sicher vor Turnierbeginn noch geöffnet?»

Fan-Shop

Gerne präsentieren wir Euch die Fan-Kollektion und -Accessoires des FC Wallisellen. Ein Fan-Artikel des FC Wallisellen ist das ideale Geschenk zum Geburtstag, Muttertag, Ostern, Pfingsten, Namenstage, Samichlaus, Weihnachten, Neujahr oder einfach für zwischendurch. Schaut den neuen Flyer an und greift zu - es lohnt sich!

Funktionäre & Ehrenamtliche gesucht

Du hast Lust, Dich freiwillig zu engagieren? Hier findest Du eine Übersicht über alle vakanten Funktionen und Ehrenämter beim FC Wallisellen.