Home / Verein / Über den FCW

Über den FCW

Der FC Wallisellen wurde 1921 gegründet. Er ist seit Jahrzehnten der grösste Verein der Gemeinde Wallisellen. Mit über 460 Junioren-/innen leistet er einen massgeblichen Beitrag an die Jugendarbeit. Über 500 Heimspiele und ca. 3’000 Trainings jährlich sorgen dafür, dass das Sport- und Erholungszentrum mit Leben erfüllt wird. Zahlreiche Freiwillige leisten pro Jahr über 13’000 Stunden ehrenamtliche Arbeit.

ORGANIGRAMM FCW

Statuten 

Chronik

Praesidenten_Obmaenner_Ehrenmitglieder_7

 

Die Meilensteine des FCW

1921: Am 7. März Gründung des FC Wallisellen im Restaurant Löwen

1922: Am 25. September erstes Meisterschaftsspiel gegen den FC Blue Stars

1922: Eröffnung des Sportplatzes Oberwiesen (Gelände Reishauer)

1947: Erstmaliger Aufstieg in die 2. Liga

1951: Umzug auf das Provisorium Frohsinn-Platz

1955: Am 7. August Eröffnung des Sportplatzes Wägelwiesen

1965: Eröffnung des Sportplatzes Hochrüti am 7. August

1970: Eröffnung des Sport- und Erholungszentrums mit der Partie 
          Grasshopper Club Zürich – Eintracht Braunschweig

1995: Aufstieg in die 2. Liga, seit 1997 wieder in der 3. Liga

2005: Gründung der ersten Juniorinnen-Mannschaft

2007: Aufstieg FCW1 in die 2. Liga, FCW2 in die 3. Liga, FCW-Senioren in die Meisterklasse

2007: Neues Garderobengebäude und Materialraum

2007: Start Projekt “Mitmensch” (Umgang mit Kulturen)

2007: Hardturmstühle gekauft und auf der Tribüne selber montiert

2007: Start Projekt Kunstrasen

2008: Aufstieg FCW1 in die 2. Liga, FCW2 in die 3. Liga, FCW-Senioren in die Meisterkasse

2008: Abstieg FCW1 in die 3. Liga, FCW2 in die 4. Liga, Senioren Promotion

2008: Erster Rang beim Regionalen Sanitas Challange Preis für das 
          Projekt “Mitmensch”. Preisgeld CHF 5 000 Franken

2008: Projekt “Zwei Kunstrasenfelder für CHF 3.6 Millionen” mit grosser Zustimmung an der 
          Gemeindeversammlung angenommen

2008: Zum ersten Mal Platz 1 bei vorbildlichem Verein des FVRZ

2008: Vorbildlichster Verein von 177 Vereinen in der Fussballregion Zürich

2009: Sportlich erfolgreichste Saison 2008/2009 mit dem Aufstieg FCW1 in die 2. Liga,
          Aufstieg der Senioren in die Meisterklasse, Aufstieg der Junioren A & B in die
          Promotion, Aufstieg der Junioren B in die Coca Cola Junior League, 
          Juniorinnen D und Junioren Da Elite Meister

2009: FCW-Präsident hält Ansprache an der 1. August-Feier auf dem Tambel

2009: Einweihung der beiden neuen Kunstrasenfelder, des Garderobengebäudes
          und des Materialraums, inkl. Übergabe des “anderen Sportpreis” an die 
          Gemeinde Wallisellen durch den Präsidenten des ZKS – Zürcher 
          Kantonalverband für Sport

2010: Erstmaliger Ligaerhalt FCW1 nach Aufstieg in der Vorsaison

2011: Zum dritten aufeinanderfolgenden Mal “Vorbildlichster Verein
          der Region Zürich” von 179 Vereinen

2011: Abstieg FCW1 in die 3. Liga

2011: Gold-Auszeichnung für “Vorbildliche Verein” des Fussballverbandes
          der Region Zürich (FVRZ)

2011: FCW-Präsident Jörg Bosshart “Ehrenamtlicher des Jahres” des FVRZ

2012: FCW-Urgesteine Urs Biedermann und Jörg Bosshart erhalten
          goldene Uhr des FVRZ für je 30 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit

2012: FCW-Präsident Jörg Bosshart erhält Ehrenpreis der Gemeinde
          Wallisellen als Anerkennung des Geleisteten

2012: Senioren Gruppensieger in der Meisterklasse und Final-Spiel
          Meisterklasse gegen FC Rapperswil-Jona

2013: Senioren erneut Gruppensieger in der Meisterklasse und 
          Final-Spiel Meisterklasse gegen FC Rapperswil-Jona

2013: Juniorinnen C im regionalen Cup-Final gegen den FC Bülach
          (knappe 0 – 1-Niederlage in der regulären Spielzeit)

2013: FCW1 im regionalen Cup-Final gegen den FC Bassersdorf
          (Niederlage im Elfmeterschiessen)

2014: Aufstieg FCW1 in die 2. Liga, Aufstieg FCW3 in die 4. Liga,
          Absteig FCW2 in die 4. Liga

2014: Senioren zum dritten aufeinanderfolgenden Male Gruppensieger
          in der Meisterklasse und Sieger im Final-Spiel gegen den
          FC Wädenswil (2:1)

2014: Realisierung neue und modern gestaltete Website

2014: Realisierung neue und modern gestaltete Club-Zeitung “Heimspiel”
          mit neuem Konzept und einer Auflage von rund 10 000 Direkt-Kontakten

2014: Erstmaliger Einsatz eines operativen Geschäftsführers mit einem 
          Arbeitspensum von 25 Prozent

2015: Realisierung erste offizielle Facebook-Site des FC Wallisellen

2015: Aufstieg Senioren 40+ in die Promotion

2015: Juniorinnen B AXPO-Cup-Siegerinnen gegen den FC Blue Stars Zürich
          (Sieg im Penaltyschiessen nach 0 – 3-Rückstand dank grossem Teamgeist und
          starker Willensleistung)

2015: Realisierung des ersten, vollumfänglichen vereinseigenen Fussball-
          Sammelalbums in der Geschichte des FC Wallisellen – als erstem Verein
          in der Fussballregion Zürich und schweizweit zweitem Verein – zur Stärkung
          der Identifikation innerhalb der über 30 Teams des FC Wallisellen und 
          teamübergreifend. Das 715 Stickers auf 96 Seiten umfassende FCW-
          Sammelalbum steht für Emotionen und Bindungen zu vielseitig engagierten
          jungen und junggebliebenen Menschen und gibt dem FC Wallisellen auf eine
          noch nie dagewesene Art und Weise ein Gesicht. Kick-off-Party zur 
          Lancierung des FCW-Sammelalbums im Oktober 2015 mit über 500 
          Nachwuchs-Spieler/-innen, Eltern, Geschwister und Angehörigen

2016: Aufstieg Senioren 40+ in die Meisterklasse; Senioren 40+ Regionale Vize-Cup-Sieger

2017: FCW1 im regionalen Cup-Final gegen den FC Bassersdorf
          (Niederlage im Elfmeterschiessen nach 3 – 0-Führung)

Fan-Kollektion und -Accessoires

Gerne präsentieren wir Euch die Fan-Kollektion und -Accessoires des FC Wallisellen. Ein Fan-Artikel des FC Wallisellen ist das ideale Geschenk zum Geburtstag, Muttertag, Ostern, Pfingsten, Namenstage, Samichlaus, Weihnachten, Neujahr oder einfach für zwischendurch. Schaut den neuen Flyer an und greift zu - es lohnt sich!

Funktionäre & Ehrenamtliche gesucht

Du hast Lust, Dich freiwillig zu engagieren? Hier findest Du eine Übersicht über alle vakanten Funktionen und Ehrenämter beim FC Wallisellen.