Suche | Links | Kontakt | Impressum | Sitemap | Home
Chlausfeier KIFU-Schule 2006
Frontseite
Verein
Mannschaften
Spiele & Resultate
Sportanlagen
Veranstaltungen
Glattstar
Sponsoren
Supporter
Galerie
Archiv
04.01.2007 | von Gino Schlegel
Wie es sich gehört am 6. Dezember traf sich die KIFU-Familie mit dem Samichlaus im Minigolfgarten Wallisellen. Der Minigolfgarten war sehr schön weihnächtlich geschmückt, so dass der passende Rahmen auch diesmal gefunden wurde.

Insgesamt waren es 25 Kindern mit ihren Eltern und etlichen Geschwistern, die nun auf den Samichlaus warteten. Um die Wartezeit zu verkürzen konnten sich die Kinder nun mit Wurst vom Grill und div. Getränken verpflegen lassen. Da wollten natürlich die Eltern auch nicht hinten anstehen und begannen sich ihrerseits mit Getränken und Grillwaren einzudecken.

Nachdem alle gegessen und getrunken hatten, hielt Angelo noch eine kurze Ansprache, die vor allem einige mahnende Worte an die Eltern enthielt. So war es zum Beispiel auch bei dieser Chlausfeier nicht möglich, das sich alle Eltern rechtzeitig An- oder Abmelden sollten. Doch insgesamt konnte auch dieses Jahr eine positive Bilanz in der KIFU-Schule gezogen werden.

Nun kam aber der grosse Augenblick! Von der Ferne hörte man ein Glöcklein und mit schweren Schritten tauchte in der Dunkelheit eine Gestalt mit weissem Bart und rotem Mantel auf. Es war der Samichlaus wahrhaftig! Einige Kinder wurden nun ungewohnt Still und suchten doch die Nähe ihrer Eltern um den Samichlaus zuerst einmal aus der Ferne zu begutachten. Andere wiederum konnten nicht warten um dem Samichlaus ihr Versli vorzutragen und so eine Belohnung zu erhalten.

Der Samichlaus begrüsste alle Anwesenden und er rief nun die Kinder in kleinen Gruppen zu sich. Nachdem die Kids vom Chlaus gemahnt, gewarnt und gelobt wurden, war es für sie an der Zeit ihr Sprüchli zum Besten zu geben.

Nicht allen gelang es im Angesicht des Samichlauses noch ein Wort über die Lippen zu bringen. Doch zum Schluss erhielten alle ihr wohlverdientes Geschenk, einen gut gefüllten Chlaussack mit allen erdenklichen Leckereien. Der Samichlaus holt nun auch noch die Trainer der KIFU-Schule zu sich und erwartete eigentlich auch von ihnen ein Sprüchli. Doch mit einigen wenigen Ausnahmen hatten die Trainer diesmal die Hausaufgaben nicht gemacht und konnten kein Sprüchli vortragen. Allerdings zeigte sich der Samichlaus auch hier von der grosszügigen Seite und so erhielt trotzdem jeder einen Chlaussack.

So verging der Abend im Nu und es war bereits schon wieder an der Zeit sich zu verabschieden. Im Namen der KIFU-Schule möchten wir uns ganz herzlich bei Allen die uns in dieser Saison im grossen oder kleinen unterstützt haben bedanken. Einen speziellen Dank gilt noch W. Wiederkehr und seinem Team für die hervorragende und grosszügige Bewirtung im Minigolfgarten Wallisellen. DANKE!

Nun bleibt noch allen schöne Festtage und einen “guten Rutsch“ ins 2007 zu wünschen !

Gino, Angelo und alle KIFU-Trainer
 
Copyright © 2005-2013 FCWallisellen