Suche | Links | Kontakt | Impressum | Sitemap | Home
Gelungenes Veteranen Trainings-Weekend
Frontseite
Verein
Mannschaften
Spiele & Resultate
Sportanlagen
Veranstaltungen
Glattstar
Sponsoren
Supporter
Galerie
Archiv
31.03.2007 | Michael Grambor
Veteranen Trainings-Weekend in Weinfelden (TG) vom 23. März bis 25. März 2007
Nachdem man sich am Freitagabend in der Sportanlage Weinfelden traf, wurde zuerst einmal gemeinsam das Nachtessen eingenommen. Die Stimmung war von Anfang an sehr ausgelassen und wie immer an solchen Anlässen, wurde sehr viel über den Fussballsport philosophiert. Wenig später wurde dann die Unterkunft bezogen und man machte sich auf den Weg Richtung Weinfelder Nachtleben. Da das Frühstück und die erste geplante Trainingslektion für den Samstag von Trainer M. Grambor sehr früh angesetzt wurde, blieb den meisten Veteranen nicht sehr viel Zeit für das Nachtleben.
Gemäss Programm, das sehr strickte eingehalten wurde, begann man mit der ersten Trainingslektion am Samstagmorgen in der Halle. Es wurde intensiv 90 Minuten lang geschwitzt und trainiert und so mancher Veteran war dann auch froh, als man sich langsam auf die Mittagspause einrichten konnte. Nach einem sehr guten Mittagessen, durfte die Mannschaft ab 14:30 Uhr sogar die Trainingslektion auf dem Rasen abhalten, was sich im Nachhinein als sehr anstrengend auf dem tiefen Boden erwies. Mit schweren Beinen nach dem ersten Trainingstag ging es dann in ein einheimisches Restaurant in Weinfelden zum wohlverdienten Abendessen. Sichtlich Müde, aber mit einem grossen Hunger genoss die Mannschaft die Mahlzeit.
Mit einem gut gefüllten Bauch ging es dann anschliessend wieder Richtung Weinfelder Nachtleben. Die meisten Veteranen hielten es aber nicht lange aus, da die meisten das harte Training am ganzen Körper verspürten. Somit wurde der Ausgang relativ schnell mal abgebrochen und beendet und bereits um 23:40 Uhr trafen dann auch schon die letzten Nachtschwärmer in der Unterkunft ein. Nach einer verkürzten Nacht (Umstellung Sommerzeit), wurde wie immer pünktlich nach dem Frühstück mit dem Training begonnen. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten kam die Mannschaft aber schnell wieder auf Touren und absolvierte die letzte Trainingslektion in der Halle mit einem Mätchli. Ziemlich müde, aber mit einer grossen Zufriedenheit ging ein intensives und erfolgreiches Trainings-Weekend der Veteranen in Weinfelden zu Ende.
Und zuletzt: Für die super gute Stimmung im Weekend und den Muskelkater der Lachmuskeln möchte ich mich noch bei allen Teilnehmenden Veteranen herzlich bedanken.
 
Copyright © 2005-2013 FCWallisellen