Suche | Links | Kontakt | Impressum | Sitemap | Home
Erster Länderspiel-Einsatz von Schiedsrichter Thomas Eckereder
Frontseite
Verein
Mannschaften
Spiele & Resultate
Sportanlagen
Veranstaltungen
Glattstar
Sponsoren
Supporter
Galerie
Archiv
28.06.2007 | Thomas Eckereder
Wie hält sich ein Rasenfussball-Schiedsrichter in den Sommermonaten fit? Ganz einfach, er gönnt sich keine Sommerpause und nimmt als Schiedsrichter an der Beach Soccer Schweizermeisterschaft teil. Ausserdem ging am Wochenende vom 15.-17. Juni auf dem Wachter Areal in Winterthur der grösste Beach Soccer Event der jemals in der Schweiz stattgefunden über
die Bühne. Als Hauptattraktion gab es ein Vierländer-Turnier mit den Nationalmannschaften: Portugal, England, Oesterreich und der Schweiz.
Ich hatte die Ehre das Spiel Schweiz gegen Oesterreich zu pfeiffen. Uebrigens sind im Beach Soccer immer zwei Schiedsrichter gleichzeitig im Einsatz. Mein Partner in diesem Spiel war der Franzose Lakdhar Benchabane (ehemaliger FIFA Rasenfussball Assistent). Die Schweiz wurde 2005 in Moskau Europameister, dementsprechend klar gewannen die Schweizer dieses Spiel auch mit 13:1 und einen Tag später im Final gegen Portugal mit 4:1, was ihnen den Turniersieg einbrachte.
Wer einmal selber sich ein Bild von diesem dynamischen und schnellen Sport auf Sand machen möchte, hier die nächsten Events:
• 30.6-1.7.07 in Lenk, Berner Oberland
• 6.-8.7.07 Züri Fäscht, Alfred Escher Wiese, Zürich
• 17-18.8.07 Saisonfinale, Hauptbahnhof Zürich
Mehr Infos unter: www.beachsoccer.ch
 
Copyright © 2005-2013 FCWallisellen