Suche | Links | Kontakt | Impressum | Sitemap | Home
Glattstar 01/2004: Präsidentenecke
Frontseite
Verein
Mannschaften
Spiele & Resultate
Sportanlagen
Veranstaltungen
Glattstar
Sponsoren
Supporter
Galerie
Archiv
von Jörg Bosshard  
Liebe FCW-ler

"Jedes Jahr erhalten Vereine des Fussballverbandes Region Zürich die Auszeichnung 'Vorbildlicher Verein'. Der Verein wird für sein überdurchschnittliches Engagement in der entsprechenden Saison, vor allem auch im Kinder und Jugendbereich, durch den FVRZ ausgezeichnet und verdient Ihre Anerkennung."

Diese Anerkennung, in Form einer Ehrentafel, erhielt der FC Wallisellen dieses Jahr an der Gala des FVRZ vom 17.12.2003. Unter 177 Vereinen belegte der FCW den guten 19. Platz. Ich danke an dieser Stelle all den vielen Mitgliedern, allen voran meinen Vorstandskollegen/in für Ihr Engagement, welches zu diesem Titel führte.

Mit dieser Ehrung ist eigentlich auch schon gesagt, dass unser Verein ein sehr erfolgreiches 2003 hatte. Rückblickend die Höhepunkte aus meiner Sicht. Juniorentrainingslager mit 65 Junioren in der Lenk. Trainer/Betreuer-Weiterbildungswochenende mit über 30 Personen in Zuchwil. Aufstieg 3.Mannschaft in die 4.Liga. Auslandturnier mit A-Junioren in Neuhof (D). Grosser Erfolg unserer Kinderfussballschule. die immer grösser werdende Anzahl von Junioren, im Jahr 2003 konnten wir den 250. Junior in unseren Reihen willkommen heissen, mach us sehr stolz, bedeutet aber wie immer, neue Suche von Trainern/Betreuern und auch die Abteilung Spielbetrieb ist gefordert, betreffend Platzeinteilungen, Aufgebote etc. Diverse Turniere im Ausland unserer Aktivmannschaften, sowie Senioren/Veteranen. All die vielen gelungenen Anlässe unserer Mannschaften, allen voran der tolle Familienabend, bestens organisiert von unserer 3. Mannschaft.

Ebenfalls als sehr positiv werte ich den Verlauf unseres neuen Vereinstrainers. Waren es doch 250 Mitglieder, welche von dem sehr guten Preis gebrauch machten und sich in Zukunft auch optisch als FCW-Mitglieder zu erkennen geben. An dieser Stelle ein grosses Dankeschön an unsere Sponsoren Busco Reinigungen, Nussbaumer Baugeschäft, Elektro Huber, Bitzer AG, Garage Letzipark, Meta Top und Sportplausch Wider. Ohne dieses Engagement hätten wir dieses tolle Angebot nicht machen können. Dies ist auch der Zeitpunkt all unseren vielen Investoren zu danken, denn ohne diese Unterstützung und einer rigorosen Kostenkontrolle seitens unseres Finanzchefs wäre ein so positiver Jahresabschluss gar nicht möglich (siehe Bericht Finanzen).

Vom sportlichen Aspekt gesehen kann ich als Präsident nicht zufrieden sein, doch auch in diesem Bereich ist nach Abschluss der Herbstrunde ein klarer Aufwärtstrend zu erkennen (auch hier verweise ich auf die Berichte der einzelnen Mannschaften).

Wer nun denkt, dass wir mit dem erreichten restlos zufrieden sein können, der irrt sich gewaltig. Solange wir nicht die Nummer 1 in der Region sind, respektive nicht eine ständige Verbesserung von Jahr zu Jahr ini der Vereinsrangliste erzielen, haben wir immer noch Potential zum besser werden. Aus Sicht Vereinsleitung sind wir gewillt, dieses Ziel mit Ausdauer und Hartnäckigkeit zu verfolgen. Doch kann uns dies nur gelingen, wenn wir uns in der Fairnessrangliste massiv verbessern. Hier geht mein Aufruf an alle Mannschaften und deren Verantwortliche noch mehr darauf zu achten, dass wir nicht unnötige Verwarnungen/Ausschlüsse kassieren.

Liebe FCW-ler, wenn Ihr Euch die Aktivitätenliste in dieser Ausgabe anseht ist es unschwer zu erkennen, dass uns ein ereignisreiches 2004 bevorsteht. Besucht unsere Anlässe, am besten schon die bevorstehende Generalversammlung, und helft aktiv mit, wenn man Euch fragt.

"Lasst uns Richtung Podestplatz marschieren". Mit diesem Motto schliesse ich meinen diesjährigen Jahresbericht und ich wünsche Euch allen ein erfolgreiches und gutes 2004.

Euer Präsident
Jörg Bosshart
 
Copyright © 2005-2013 FCWallisellen