Suche | Links | Kontakt | Impressum | Sitemap | Home
0:1-Niederlage gegen Zürich-Affoltern
Frontseite
Verein
Mannschaften
Spiele & Resultate
Sportanlagen
Veranstaltungen
Glattstar
Sponsoren
Supporter
Galerie
Archiv
18.03.2007
  Match-Telegramm
18.03.2007
ZH-Affoltern - FCW1
1:0 (0:0)
Fronwald
40 Zuschauer
SR Emrush Gjukaj (Embrach)
Tore:
71. Ianeselli 1:0
FCW1 Mannschaft:
Albert (46. Saccani); Cerovec, Lotti (65. Cueni), Glaser, Frauenknecht (65. Müller); Etemi (65. Bosco), Vaia, Jabbes (65. Vanaria), Sigg; Paglialonga (46. Aladin Keserovic), Giorgio (65. Paglialonga)
Bemerkungen:
38. Lattenschuss Paglialonga
Im sechsten Testspiel unterlag der FC Wallisellen dem 2.-Ligisten FC Zürich-Affoltern mit 0:1. Während in der ausgeglichenen Partie die Walliseller in der ersten Halbzeit ein Chancenplus aufwiesen, waren die Gastgeber in der zweiten Hälfte das bessere Team und erzielten nach einem Eckball den Siegestreffer (71.).

Am Mittwoch reist der FCW mit 20 Kaderspielern ins Tessin in ein Trainingslager in Losone, ehe er am Sonntag auf dem Rückweg in Birmensdorf seine letzte Testpartie vor dem Meisterschaftsstart bestreitet. Die Partie gegen den 3.-Ligisten FC Birmensdorf beginnt um 15.00 Uhr auf der Sportanlage Geren.

Zürich-Affoltern - Wallisellen 1:0 (0:0). - Fronwald, 40 Zuschauer. - SR Emrush Gjukaj (Embrach). - Tor: 71. Ianeselli 1:0. Wallisellen: Albert (46. Saccani); Cerovec, Lotti (65. Cueni), Glaser, Frauenknecht (65. Müller); Etemi (65. Bosco), Vaia, Jabbes (65. Vanaria), Sigg; Paglialonga (46. Aladin Keserovic), Giorgio (65. Paglialonga). - Bemerkungen: 38. Lattenschuss Paglialonga.


powered by Swiss International School Zurich North
 
Copyright © 2005-2013 FCWallisellen