Suche | Links | Kontakt | Impressum | Sitemap | Home
3:0-Sieg gegen Dielsdorf
Frontseite
Verein
Mannschaften
Spiele & Resultate
Sportanlagen
Veranstaltungen
Glattstar
Sponsoren
Supporter
Galerie
Archiv
28.07.2007
Die erste Mannschaft des FC Wallisellen gewinnt nach einer offensiv wenig überzeugenden Leistung das Testspiel gegen den FC Dielsdorf mit 3:0. Die Walliseller taten sich gegen den arg ersatzgeschwächten 3.-Ligisten 80 Minuten lang schwer, ehe ihnen in den Schlussminuten die siegbringenden Treffer gelangen. Am kommenden Weekend ist das Team von Trainer Thomas Maag spielfrei. Das nächste Trainingsspiel steht am Samstag, 4. August, auf dem Programm: Um 16.00 Uhr gastiert der vom Ex-Walliseller Felix Bollmann trainierten FC Pfäffikon (3. Liga) im Sportzentrum.
Dielsdorf - Wallisellen 0:3 (0:0). - GC-Campus, 30 Zuschauer. - SR Carlo Corradino. - Tore: 81. Horisberger 0:1. 84. Frauenknecht (Foulpenalty) 0:2. 87. Paglialonga 0:3. - Wallisellen: Licina (46. Albert); Horisberger, Lotti, Murer, Frauenknecht; Jabbes (46. Vaia), Murati (46. Giorgio), Mosciaro (68. Jabbes), Müller; Rifici, Paglialonga. - Bemerkungen: 48. Pfostenschuss Horisberger. 49. Pfostenschuss Dielsdorf.
 
Copyright © 2005-2013 FCWallisellen