Suche | Links | Kontakt | Impressum | Sitemap | Home
Testspiel gegen FC Affoltern-Zürich vom 24.7.2008
Frontseite
Verein
Mannschaften
Spiele & Resultate
Sportanlagen
Veranstaltungen
Glattstar
Sponsoren
Supporter
Galerie
Archiv
26.07.2008 | von Robi Rohrer
Im dritten Testspiel gewann die erste Mannschaft des FC Wallisellen gegen FC Affoltern-Zürich auswärts mit 3:7. Das Spiel war nach den ersten 16 Minuten sehr gut für Wallisellen lanciert (0:2). Diesmal waren es die Walliseller welche die Torschancen effizient und entschlossen nutzten. Die Überlegenheit in der ersten Halbzeit konnte man mit dem Pausenstand von 0:5 sehen.
Die zweite Halbzeit begann gleich mit 2 Toren von Affoltern, ehe sich Wallisellen wieder konzentriert aufs Spielgeschehen besinnte. Insgesamt war es eine torreiche Partie mit auch schönen Spielzügen, welche kurz, schnell und direkt ausgeführt wurden, seitens Wallisellen.
Das nächste Testspiel trägt der FCW am kommenden Sonntag aus: Er trifft um 11.00 Uhr auf der Sportanlage Lengg auf den 2.-Ligisten FC Seefeld.
Affoltern-ZH - Wallisellen 3:7 (0:5). - Fronwald. - 30 Zuschauer. - Tore: 8. Loris Paglialonga 0:1. 16. David Cappellini 0:2. 38. Raffaello Giorgio 0:3. 42. Loris Paglialonga 0:4. 43. Fabio Vaia 0:5. 50. Affoltern 1:5. 51. Affoltern 2:5. 75. Raffaello Giorgio 2:6. 83. Affoltern 3:6. 87. Mike Frauenknecht 3:7. - Wallisellen: Stefan Albert (45. Lukas Hufmann), Mike Frauenknecht, Carmine Lotti (55. Michel Mörgeli), Bernard Cerovec (55. Pascal Hofer), Sandro Weiss, Patrice Wäger (75. Davide Cappellini), Fabio Vaia, Alexis Sigg, Davide Cappellini (55. Salvatore Mazzotta), Raffaello Giorgio, Loris Paglialonga. Bemerkungen: 2. Min. Pfostenschuss Alexis Sigg (FCW), 80. Min. Penalty verschossen Mike Frauenknecht (FCW).
 
Copyright © 2005-2013 FCWallisellen