Suche | Links | Kontakt | Impressum | Sitemap | Home
Alle Berichte der Woche 46
Frontseite
Verein
Mannschaften
Spiele & Resultate
Sportanlagen
Veranstaltungen
Glattstar
Sponsoren
Supporter
Galerie
Archiv
Inhalt:
Top
Chlaus Turnier 2. Rang am 22.11.2011
27.11.2011 | von Roger Würsch
Starker Start in die Hallensaison des Teams Löwen (F–Junioren)
Erste Finalteilnahme des Teams gleich am ersten Hallenturnier der Wintersaison. Ein starker Auftakt in den Winter!
Früh war es an diesem Sonntag–Morgen; sehr früh. Nicht nur die Augen der Spieler waren noch klein, als sich das Team um 07.00 Uhr versammelte. Aber das sollte sich rasch ändern.
Noch ohne Hallentraining und mit einem ungewohnten Ball ging das Team ins erste Spiel gegen den FC Töss. Nach einer wachen Leistung hiess es am Schluss 2:0 für Wallisellen. So konnte der Tag weitergehen.
In der Folge wurden der FC Industrie Turicum a 4:0 und der FC Schaffhausen 2:1 geschlagen, bevor es im letzten Gruppenspiel gegen den FC Dietikon um den Gruppensieg ging. Nach einem harzigen Spiel und einem 1:0 Sieg stand der Gruppensieg fest. Die Stimmung war entsprechend sehr gut. Im Halbfinale wartete der FC Neftenbach auf das Team Löwen. Mit einer beherzten Leistung und einem 2:0 Sieg wurde die Finalqualifikation geschafft. Dies ganz überraschend gegen den FC Dietikon, welcher vom FC Schwamendingen zwar ordentlich unter Druck gesetzt wurde; aber wenn der Ball nicht rein will ...
Diese Ausgangslage machte den beiden Trainern schon etwas Sorge. Ein Finale gegen einen unterlegenen Gruppengegner ist nie einfach.
Das Finalspiel war dann das viel bessere Spiel, als das Gruppenspiel. Der FC Wallisellen erspielte sich Chancen um Chancen; aber wenn der Ball nicht rein will...
So kam es, wie es eigentlich nicht kommen sollte. Irgendwann lag der Ball in unserem Tor und das Spiel ging – nicht ganz dem Verlauf entsprechend – 0:1 verloren.
Gross war die erste Enttäuschung. Der nicht erwartete, aber am Schluss erhoffte Turniersieg war entschwunden. Schon bald nach dem Duschen sah man aber wieder glückliche und zufriedene Gesichter. Der gewonnene Pokal war der erste der Mannschaft und die Medaille tröstete rasch. Und vorallem: die Gesamtleistung des Teams war wirklich sehr gut und lässt einem auf den weiteren Verlauf der Hallensaison freuen.
Was auffiel: Ein Team, welches füreinander da war, und immer bis zum Schluss kämpfte und alles gab. Und Torhüterleistungen, welche einem mehrfach zum Erstaunen brachten. Nun noch etwas aus Elternsicht. Ein herzliches Dankeschön an die beiden Trainer Daniel und Roger. Vorallem für Daniel freute uns dieses Turnier speziell. Der Einsatz und die Energie, welche er die letzten drei Jahre in dieses Team setzte, zahlt sich nun aus. Und dass er gleich wieder da stand, als "Not am Mann" war, verdient ein sehr grosses "Dankeschön"!
Telegramm: Chlaus Turnier 2. Rang am 22.11.2011 - FCW Junioren Fa - Trainer: Daniel Donatsch / Roger Thurston - Spielort: Effretikon - Eingesetzte Spieler: Maurin (Torhüter Spiele 1, 2, 5, 6), Mattia (Torhüter Spiele 3, 4), Allesandro C., Vincenzo, Eric, Anna–Luisa, Cino, Justin - Tore: Vincenzo (5), Mattia (3), Justin (2), Maurin
 
Copyright © 2005-2013 FCWallisellen