Suche | Links | Kontakt | Impressum | Sitemap | Home
Ziele des FC Wallisellen
Frontseite
Verein
Mannschaften
Spiele & Resultate
Sportanlagen
Veranstaltungen
Glattstar
Sponsoren
Supporter
Galerie
Archiv
  • Der FCW ist in den Jahren 2009/2010 ein 2. Liga Verein mit möglichst vielen «Wallisellern» und kann sich dort etablieren.
  • In den Juniorenkategorien A - C wird neu gezielt Leistungsorientiert gearbeitet. (Höchste Spielklasse als Ziel)
  • Jedes Jahr schaffen mind. 1 - 2 Junioren den Sprung in die erste Mannschaft.
  • Im Kinderfussball wird wie bisher erfolgreich weitergearbeitet.
  • Es wird weiterhin kein Geld an Spieler ausbezahlt.
  • Wir unterscheiden 3 Kategorien von Junioren:
    1. Talente (müssen gefördert werden)
    2. Fussballerisch limitierte mit dem nötigen Vereinsinteresse (müssen im Verein bleiben, da Chance gross, dass diese Funktionärs-Jobs übernehmen)
    3. «Querschläger», welche sich nicht im Verein integrieren wollen oder können (werden ohne grosse Massnahmenversuche aus dem Verein ausgeschlossen)
  • Die Anzahl an aktiven Schiedsrichtern liegt über den vom Verband geforderten Schiedsrichterkoeffizienten für den FCW.
  • Teile von Vorstandsaufgaben müssen delegiert werden. (Entlastung der einzelnen VS-Mitglieder)
  • Das Familiäre Vereinsleben muss trotz Leistungsorientiertem Arbeiten beibehalten werden.
  • Backup-Sicherung des Vorstandes ist zu gewährleisten.
  • Rekrutieren von neuen Sponsoren (Hauptsponsor), Gönnern etc.
  • Alle Trainer müssen mehr in die Verantwortung gezogen werden. (Pflichten gegenüber Verein)
 
Copyright © 2005-2013 FCWallisellen